Inhalationsnarkose

Der wichtigste Faktor für Ihren vierbeinigen Freund sollte die Auswahl der sichersten Narkose sein! Die Narkose ist das Fundamt jedes einzelnen operativen Eingriffs. In unserer Praxis legen wir besonders großen Wert auf eine schonende und sichere Narkose. Jedes uns anvertraute Tier, behandeln wir, als wäre es unser Eigenes. In unserer Praxis wird die Narkosesicherheit großgeschrieben. Dies ist auch der Grund, weshalb die Narkose einen wesentlichen Bestandteil der Gesamtkosten einer OP darstellt.

Die Kosten stellen sich wie folgt zusammen:
Präoperative Untersuchung, legen eines Venenkatheters, Intensivmonitoring mit modernen Überwachungsgeräten, Intubation, intravenöse Infusion mittels Infusomaten zur Kreislaufstabilisierung, individuelle Narkoseüberwachung (Messung von Sauerstoff, CO2, Blutdruckmessung, EKG) Wärmezufuhr, um eine Auskühlung zu verhindern, Inhalationsnarkose, Schmerzmanagement uvm.

Durch permanente Fortbildungen im Bereich der Anästhesie bleibt unser OP-Team immer auf dem neuesten Stand der Tiermedizin und kann im Notfall schnell und professionell agieren.

Anästhesie mit Inhalationsnarkose

Anästhesie ist in der Medizin ein Zustand der Empfindungslosigkeit zum Zweck einer operativen oder diagnostischen Maßnahme und zugleich das medizinische Verfahren, um diesen herbeizuführen. ¹

¹ Quelle: Wikipedia