CAT CHECK für Katzen

Cat-Check … weil Vorsorge Liebe ist. Für ein gesundes und glückliches Katzenleben.

So kommunikativ unsere Lieblinge sind, wenn es darum geht, dass das Katzenpersonal die Tür öffnen soll, dass Futter pünktlich servieren darf oder man als Katze jetzt gerne eine Streicheleinheit hätte, umso verschwiegen sind sie, wenn es darum geht, gesundheitliche Probleme zu zeigen. Katzen sind wahre Meister im Verstecken von Krankheiten, dadurch werden leider häufig viele Krankheiten erst diagnostiziert, wenn sich diese bereits in einem fortgeschrittenen Stadium befinden. So kann es leider passieren, dass wir wertvolle gemeinsame Zeit mit unseren Lieblingen verlieren. Je früher eine Krankheit entdeckt wird desto höher die Chance auf Heilung, da man frühzeitig eingreifen kann.

Für viele Katzen ist der Tierarztbesuch mit Angst und Stress verbunden, daher kommen leider viele Katzenbesitzer aus Angst nicht mit Ihrem Liebling zu einer Vor­sor­ge­unter­suchung in die Praxis. Wir möchten Ihnen und Ihrem Liebling die Angst nehmen. Lassen Sie sich von uns beraten, es gibt Medikamente, Tipps für den Ablauf und diverse Techniken, wie Ihre Katze ganz entspannt ihren Vorsorgecheck bekommen kann.

Unser Tipp für eine lange Freundschaft

CAT-CHECK

Wir bieten einen kompletten Vorsorge Check Up für Katzen ab 7 Jahre an.

 

Termin vereinbaren

Was beinhaltet der CAT-CHECK?

Bronze

120

(brutto)
  • Eingehende allgemeine Untersuchung
  • Zahnkontrolle
  • Herz- und Kreislauf
  • Krallenkontrolle + ggf. Korrektur
  • Blutdruckmessung
  • Kleines Blutbild
    (Leber, Niere, Schilddrüse und Hämatologie)

Silber

160

(brutto)
  • Eingehende allgemeine Untersuchung
  • Zahnkontrolle
  • Herz- und Kreislauf
  • Krallenkontrolle + ggf. Korrektur
  • Blutdruckmessung
  • Großes Blutbild
    (Leber, Niere, Schilddrüse, Hämatologie, Glucose, Fruktosamin, Lipase, Albumin, Globulin und Elektrolyte)

Gold

190

(brutto)
  • Eingehende allgemeine Untersuchung
  • Zahnkontrolle
  • Herz- und Kreislauf
  • Krallenkontrolle + ggf. Korrektur
  • Blutdruckmessung
  • Großes Blutbild
    (Leber, Niere, Schilddrüse, Hämatologie, Glucose, Fruktosamin, Lipase, Albumin, Globulin und Elektrolyte)
  • Röntgen / Übersicht
  • SDMA Nierenfrüh- Erkennungswert