Pandemiemaßnahmen

Aktuell gültige Pandemiemaßnahmen in unserer Tierarztpraxis

Mund- und Nasenbedeckung

Mund-Nasen-Schutz: Bitte tragen Sie im Warte­bereich eine medizinische Maske oder FFP2 Maske, im Behandlungsraum tragen Sie bitte eine FFP2.

Behandlungsraum - max. 1 Person und kontaktlose Behandlung

Möchten Sie Ihr Tier bei der Behandlung begleiten, äußern Sie Ihren Wunsch bitte an der Anmeldung. Wir haben für Sie eine Sitzgelegenheit – mit Abstand im Behandlungsraum vorbereitet. Ein:e Helfer:in hält Ihr Tier am Behandlungstisch.  falls Sie Ihr Tier begleiten möchten. Bitte tragen Sie im Behandlungsraum eine FFP2 Maske.

Wartebereich

Gerne dürfen Sie weiterhin im Wartebereich oder draußen warten.
Wir besprechen mit Ihnen die Befunde im Nachgang an die Untersuchung / Behandlung, um die Kontaktzeiten so kurz wie möglich zu halten. Sie können sich sicher sein, wir kümmern uns ganz liebevoll um Ihren Liebling, wie Sie es von uns gewohnt sind.

Rufsystem-Pager

Sie haben die Möglichkeit im Außenbereich oder in Ihrem Auto zu warten: Mittels Pager werden Sie mit einem Signalton und Vibrationsalarm informiert, sobald Sie an der Reihe sind.

Hände desinfizieren

Im Eingangsbereich steht ein Desinfektionsspender. Bitte desinfizieren Sie sich die Hände.

Abstand einhalten

Bitte halten Sie zum Schutz aller Kunden und MitarbeiterInnen einen Abstand von mind. 1,5 m ein.